Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Sie meinen, Ihre Immobilie sei unverkäuflich? Lassen Sie uns darüber reden!

Veröffentlicht am 18.05.2017

Altes Gasthaus (c) TRIO

Eine leerstehende Immobilie ist – milde formuliert - ärgerlich: Für den Verkäufer, für einen Ort oder eine Gemeinde und schließlich auch für potenzielle Nachnutzer. TRIO Development ist darauf spezialisiert, bestehenden Immobilien neues Leben und eine gewinnbringende Zukunft einzuhauchen. Wir sind oft Impulsgeber für die Besitzer derartiger Immobilien.
Doch immer wieder werden uns Immobilien angeboten, bei denen wir feststellen, dass die ausgerufenen Preisvorstellungen nicht marktgerecht sind. Neben vielen anderen Aspekten kann dies ein Grund dafür sein, dass viele Immobilien oft sehr lange leer stehen. Werfen wir einen kritischen Blick darauf, woran das liegen kann.

Ganzheitlich heißt das Zauberwort

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass den Preisvorstellungen meist ein Verkehrswertgutachten oder Berechnungen von Maklern zugrunde liegen. Diese sind selbstverständlich auch nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Was dennoch oft fehlt, ist der „Blick aufs Ganze“. Genau diese ganzheitliche Herangehensweise ist aber Voraussetzung für eine erfolgreiche Immobilienentwicklung von A bis Z, so wie sie von TRIO gepflegt wird.

Außerdem beziehen sich die Berechnungen auf den Ist-Zustand der Immobilie. Dabei wird das eventuell vorhandene Potenzial bewertet. Kostenseitig werden jedoch meist nur Vergleichswerte basierend auf Baukosten angenommen. Da jede Immobilie eine individuelle Herausforderung darstellt und die Baukosten nur einen Teil der Kosten darstellen, sind diese Annahmen aus unserer Erfahrung meist zu gering angesetzt.

So wie es war, muss es nicht bleiben

Meist wird auch davon ausgegangen, dass die angebotene Immobilie weiter so genutzt wird wie bisher. Dieser Denkansatz ist dann auch die Grundlage für die Berechnung, unabhängig davon, ob es dafür einen Markt gibt oder nicht. Warum aber muss eine Schule immer eine Schule sein, oder ein Gasthaus immer Gasthaus bleiben? Überlegungen über eine anderwärtige, sinnvolle Nutzung sind für TRIO essentiell. Der Eigentümer kann wohl kaum selber wissen, welche Möglichkeiten sich durch einen Zu-/Ein- oder Umbau ergeben können. Welche neue Käufergruppen durch ein intelligentes Nachnutzungskonzept plötzlich angesprochen werden können. Und wie sich dadurch ein von ihm gewünschter Verkaufserlös doch noch realisieren lässt.

Jedes Objekt erfährt unser Wissen aufs Neue

Wir haben in den vergangenen Jahren für viele scheinbar unverkäufliche Liegenschaften Potenziale entwickelt und gehoben und daraus wunderschöne Wohnimmobilien realisiert. Natürlich bedarf dies einer gehörigen Portion Wissen und Erfahrung – aber genau dies stecken wir in jede neue Herausforderung.

Falls Sie sich die Frage nach der möglichen „Unverkäuflichkeit“ Ihrer Immobilie auch schon einmal stellen mussten, so würden wir gerne mit Ihnen darüber reden.

Kontaktieren Sie uns hier.

« zurück zur Übersicht